VON A BIS Z

WAS WIR TUN

Unser Programm. Von A bis Z.

Alle Freizeitprogramme des Vereins an.ge.kommen e.V. fußen auf der Idee die in Gießen lebenden Menschen durch Freizeitaktivitäten zusammen zu bringen.

Auf dieser Grundlage sind eine ganze Reihe von Angeboten entstanden, die sich ständig weiterentwickeln und an die Wünsche und Ideen unserer Mitglieder angepasst werden.

Viel Spaß!

UNSER AKTUELLES MONATSPROGRAMM

Gruppenaktivitäten

Das Programm des Vereins beinhaltetet monatlich wechselnde Gruppen-aktivitäten, welche zum gegenseitigen Kennenlernen, Vertrauensaufbau, aber auch für erste Kontakte mit Stadt & Kultur sowie der Wahrnehmung von Bildungsangeboten dienen sollen.

Das Programm wird monatlich auf der Facebookseite von an.ge.kommen e.V., und an dieser Stelle veröffentlicht. Darüber hinaus ist es bei fast allen Veranstaltungen und regulären Terminen des Vereins erhältlich.

Ansprechpartner

Laura Wissemann

 

Marina Faherty

gruppenaktivitaeten@angekommen-giessen.de

Sprachtandem

Hier sollen Sprachpartnerschaften, so genannte Tandems, vermittelt werden, die sich zu zweit treffen um gemeinsam, zum Beispiel bei einer Tasse Kaffee, die deutsche Sprache im alltäglichen Gebrauch zu festigen.

Das Sprachprojekt ist in enger Zusammenarbeit mit dem Aktionskreis des Deutschkurses entstanden.

Ansprechpartner

Marina Faherty

Sarah Kempf

sprachpartnerschaft@angekommen-giessen.de

Eltern&Kind

Ziel ist es, ein spezielles Angebot für Familien bereitzustellen, welches neben Kinderaktivitäten auch Raum für Begegnung und Austausch schafft.

Dabei werden monatlich neue Angebote zusammengestellt, die sich speziell mit der Zielgruppe Eltern&Kind auseinandersetzen

Ansprechpartner

Katharina Heil

Olivia Reed

eltern-kind@angekommen-giessen.de

Kochkurs

In regelmäßigen Abständen bieten Geflüchtete in Zusammenarbeit an.ge.kommen e.V. und dem Lokal International Kochkurse an. Im Zentrum dieser Veranstaltungen liegt der kulturelle und kulinarische Austausch.

Die Teilnahme ist begrenzt und nur nach Voranmeldung möglich. Interessierte können sich entweder fürs Kochen mit anschließendem Essen oder auch nur für das Essen anmelden.

Kooperation mit

Ansprechpartner
Silke Kleinert

kochkurse@angekommen-giessen.de

Sportaktivitäten

Durch das gemeinsame Ausüben einer (Team)Sportart entsteht ein Gemeinschaftsgefühl – unabhängig von der Herkunft und der Muttersprache der Teilnehmer.

Durch unser interkulturelles Sportange-bot, welches sich an alle Interessierten richtet, möchten wir Begegnungen schaffen und den Austausch fördern. Die Teilnahme ist kostenlos und es sind keine Anmeldungen erforderlich (aus-genommen: Bogenschießen).

Termine

Bogenschießen nach Anmeldung

Kontakt

gruppenaktivitaeten@angekommen-giessen.de

SIE HABEN INTERESSE? DANN UNTERSTÜTZEN SIE UNS!