AKTUELLE STELLENAUSSCHREIBUNG

Der Verein an.ge.kommen e.V. ist seit 2015 auf dem Gebiet der Flüchtlingshilfe aktiv.

Im Rahmen des „Erasmus + – Projekts BRIDGES – Building Inclusive Societies: Diversifying Knowledge and Tackling Discrimination through Civil Society (BRIDGES – Für den Aufbau inklusiver Gesellschaften: Die Diversifizierung von Wissen und das Aufspüren von Diskriminierung in der Zivilgesellschaft)“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Umfang von 42 Std. pro Monat eine Stelle zu vergeben.

Das BRIDGES Projekt wird von der Universidad Autonoma de Barcelona (Spanien), der University of Brighton (Großbritannien), dem Feministischen Autonomen Forschungszentrum in Athen (Griechenland) sowie der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) zusammen mit lokalen Partnern durchgeführt. Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines Curriculums für Dozenten*innen an Universitäten zum Thema „Antidiskriminierung an Hochschulen“. Dabei sollen Workshops und Materialien erstellt werden, auf die Lehrbeauftragte von Hochschulen zugreifen können. Insbesondere wird eine Kooperation mit der JLU-Gießen angestrebt, Austausch und E-Mail-Verkehr mit den anderen Projektpartnern sowie Material- und Literatursuche entsprechend zum Thema. Ebenfalls gefordert sind Planungstreffen mit den anderen Projektpartnern.

Wünschenswert wäre eine Vorbildung im akademischen Bereich, insbesondere Social Science oder Politikwissenschaften, sowie Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrung.

Überdies gefordert wird die Reisebereitschaft (Übernahme der Kosten durch den Arbeitgeber) zu den Planungs- und Vernetzungstreffen in Athen und Barcelona.

Wir bieten eine lockere Arbeitsatmosphäre, sind ein junges Team und bieten flexible Arbeitszeiten und möglichst freie Arbeitseinteilung bei attraktiver Bezahlung.

Bewerbungen richten Sie bitte formlos an:

an.ge.kommen e.V.
Walltorstraße 3
35390 Gießen
oder per Mail an:
Vorstand@angekommen-giessen.de

WAS WIR TUN

Unser Angebot richtet sich an alle – egal ob in, an oder um Gießen.

Wir haben ein breites Angebot: Neben Deutschkursen und Kunstprojekten bieten wir ein buntes Programm an monatlich wechselnden Gruppenaktivitäten. Schauen Sie einfach mal vorbei – oder in unser Programm.

Unser Monatsprogramm

WER WIR SIND

Anna Baumbach

VORSTAND

LAURA WISSEMANN

Vorstand; Angebote für Kinder

LEA KÖPPEN

VORSTAND; ÖFFENTLICHKEITSARBEIT; OFFENER TREFF

MARINA FAHERTY

VORSTAND

ROBERT SCHÖNZART

Geschäftsführer; Verwaltung; Individuelle Begleitung

Marie Scharlé

Deutschkurse

Dilara Düzenli

Offener Treff

Maria Spiess

Angebote für Kinder

Moaid Farman

Individuelle Begleitung

ALISA SCHMITZ

ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

SARAH KEMPF

Projektleitung Gemeinwesenarbeit

CHRISTOPH KÖCHER

Öffentlichkeitsarbeit

BIJAN HASSAN POUR-RAZAVI

Individuelle Begleitung

Mahmoud Abdou Mahmoud

Offener Treff; Kurdischkurs

Mohammad Sowaid

Öffentlichkeitsarbeit