WAS WIR TUN

Unser Angebot richtet sich an alle – egal ob in, an oder um Gießen.

Wir haben ein breites Angebot: Neben Deutschkursen und Kunstprojekten bieten wir ein buntes Programm an monatlich wechselnden Gruppenaktivitäten. Schauen Sie einfach mal vorbei – oder in unser Programm.

NEUIGKEITEN

Wir sind umgezogen!

Fünf Jahre lang hatte der Verein an.ge.kommen sein Zuhause mitten im sogenannten Dönerdreieck, im Herzen Gießens. Wir blicken auf fünf positive und arbeitsreiche Jahre zurück.

Die größte Herausforderung der letzten fünf Jahre war sicherlich die Corona Pandemie, in der der Verein, nach den ersten zwei Monaten des Lockdowns, permanent für Menschen zugänglich blieb.

Nun ist es an der Zeit weiterzuziehen und sich in den Nachbarschaften des östlichen Gießens stärker zu verwurzeln, wo einst der Verein schon einmal beheimatet war. Wir freuen uns auf unser neues Zuhause im Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung (ZiBB) in der Hannah-Arendt-Straße 8-10. Als soziokulturelles Zentrum für Kunst, Kultur und Politik, ist das ZiBB für uns der richtige Ort, um uns unseren Zielen der gesellschaftlichen Inklusion migrierter und geflüchteter Menschen, des interkulturellen Dialogs und Begegnung, tatkräftig zu widmen.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit dem ZiBB und danken allen, die uns in den letzten Jahren unterstützt haben.

Wir suchen euch!

Für unsere offene Sprechstunde jeden Mittwoch suchen wir derzeit Freiwillige, die Lust haben Menschen beim Ankommen in Gießen zu unterstützen. Wir helfen beim Ausfüllen von behördlichen Formularen und Anträgen, beim Schreiben von Bewerbungen und Telefonaten mit behördlichen Stellen etc.

Wann? Mittwochs

Wo? an.ge.kommen e.V., Hannah-Arendt-Straße 8-10, 35394 Gießen

Interesse? Meldet euch einfach unter beratung(at)angekommen-giessen.de

AKTUELLES

WER WIR SIND

Anna Baumbach

EHEM. VORSTAND

LAURA WISSEMANN

EHEM. Vorstand

LEA SCHEBAUM

VORSTAND; ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

MARINA FAHERTY

Ehem. Vorstand

ROBERT SCHÖNZART

Geschäftsführer; Verwaltung; Individuelle Begleitung

Moaid Farman

Individuelle Begleitung

ALISA SCHMITZ

WEBSITE

SARAH KEMPF

Projektleitung Gemeinwesenarbeit

Mahmoud Abdou Mahmoud

Offener Treff; Kurdischkurs

Mohammad Sowaid

Öffentlichkeitsarbeit