Kurdischkurse

Neue Sprachen bringen uns näher zusammen.

Als multikulturelle Stadt ist Gießen das Zuhause von vielen Kurden geworden. Somit wächst auch das Interesse an der kurdischen Sprache, was sich bei an.ge.kommen e.V. ganz deutlich in der Entstehung des Kurdischkurses zeigt.

Der Kurs ist sowohl für Muttersprachler geeignet, die in der Grammatik und der Rechtschreibung sicherer werden wollen, als auch für diejenigen, die die Sprache ganz neu lernen möchten.

Der Kurs ist somit ein ganz spezieller Begegnungsort, an dem Menschen auf der Basis ihres Interesses an der kurdischen Sprache und Kultur zusammenkommen.

Da der Unterricht auf Deutsch gehalten wird, können Menschen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, ebenfalls ihre Deutschkenntnisse verbessern.

 

Kurdischkurse

für Anfänger und Fortgeschrittene

Sonntag

14 Uhr bis 15 Uhr (Alphabet)

15 Uhr bis 17 Uhr (Anfänger)

17 Uhr bis 19 Uhr (Fortgeschrittene)

Interesse am Kurdischunterricht?

Ansprechpartner:

 

Sarah Kempf

sarah.kempf(at)angekommen-giessen.de